Hochzeitsreportagen

Hochzeitsreportagen

Pure Emotionen – festgehalten für die Ewigkeit








Hochzeitsfotograf Erftstadt Köln 1

Hochzeitsfotograf Erftstadt Köln 2

Hochzeitsfotograf Erftstadt Köln 3

Eure Hochzeit ist einer der wichtigsten und glücklichsten Momente Eures gemeinsamen Lebens und gleichzeitig der Höhepunkt sowohl junger als auch erfahrener Liebe. Dabei bieten sich viele einzigartige Augenblicke – ganz gleich ob Freude, Liebe oder Überwältigung. Dieses Wechselbad der Emotionen halte ich authentisch und natürlich für Euch fest. Dabei ist mir der emotionale Charakter besonders wichtig. Ich liebe es, die schönsten Augenblicke zu erfassen und Euren ganz besonderen Tag fotografisch zu dokumentieren.

Als Hochzeitsfotograf im Raum Erftstadt, Köln, Bonn, Düsseldorf und der Eifel biete ich Euch verschiedene Hochzeits-Shootings an, aus denen wir gemeinsam das für Euch optimale Paket zusammenstellen. Dabei planen wir zusammen Euren großen Tag fotografisch durch – das ist die Basis für einen entspannten Hochzeitstag. Wir besprechen den gesamten Tagesablauf, die Locations und auch die bis dahin anstehenden Vorbereitungen. Ihr braucht Euch am Tag der Tage um mich nicht kümmern und könnt ganz entspannt Euren großen Tag genießen mit dem Wissen, das ich am Ende des Tages Eure wichtigsten und kostbarsten Momente für Euch festgehalten habe.













Egal, ob Ihr mich zur ganztägigen Fotoreportage bucht oder ob Ihr einen Fotografen sucht, der Euer gemeinsames Paarshooting zu einem unvergesslichen Erlebnis macht – ich nehme mich Euren Wünschen und Vorstellungen mit Herzblut an. Dabei ist es mir stets wichtig, abwechslungsreiche und einzigartige Bildergebnisse zu schaffen, die Wertigkeit, Emotionen und Persönlichkeit miteinander kombinieren, sodass Erinnerungen entstehen, auf die man auch Jahre später zurückblicken und sagen kann: „Das war ein wundervolles Erlebnis“. Denn Hochzeitbilder sind für die Ewigkeit und daher ist es mein ganz eigener Anspruch, hochwertige Resultate zu erzielen, denen es gelingt, Euch auch Jahre später noch sofort eine kleine Anekdote ins Gedächtnis zu rufen.

Ganz gleich, ob Ihr umgeben von einer grünen Oase heiratet, oder ob Ihr euch kirchlich traut – ich bin stets diskret, um eure Natürlichkeit und Unbefangenheit zu wahren. Das garantiert Euch Bilder wundervoller Augenblicke, bei denen Euch nicht bewusst war, dass Ihr dabei fotografiert worden seid. Denn gerade diese Natürlichkeit macht für mich die Bildsprache einer Hochzeitsreportage aus. Natürlich bekommt Ihr auch noch eine Chance, aktiv in die Bildwirkung einzugreifen – bei unserem gemeinsamen Paarshooting. Dieses kann ganz konventionell erfolgen oder aber ausgefallener, beispielsweise indem Ihr auf Pferden in den Sonnenuntergang reitet. Doch ganz gleich, was ihr euch auch vorstellt – harmonische Resultate sind immer mein Ziel.













Ihr seid auf den Geschmack gekommen oder wünscht Euch vorab eine unverbindliches persönliches Gespräch? Dann kontaktiert mich einfach. Egal, ob Ihr aus Köln, Bonn, Düsseldorf oder der Eifel kommt – wir finden eine individuelle Lösung für Euch, bei der auch Eure zeitlichen Möglichkeiten berücksichtigt werden, denn allein Ihr entschiedet, ob ihr nur 4 Stunden begleitet werden wollt, oder ob Ihr das Rundumpaket sucht, dass Euch von früh bis spät dokumentarische Bilder bereithält. Ich freue mich auf Euch und Eure Liebesgeschichte.

Ich freue mich auf Eure Nachricht.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Informationen zum Shooting mit Datum

Circus FlicFlac

Circus FlicFlac in Düsseldorf

Am 03. Oktober 2015 hatten wir das größte Vergnügen einen Vorstellung des Circus FlicFlac zu besuchen. Das Programm Höchststrafe ist gehört ist die Krönung zum 25-jährigen Jubiläum. Der Circus FlicFlac feierte am 05. Oktober 1989 seine Premiere in Oberhausen und zieht seit dem die Massen in seinen Bann. Und dieses völlig zurecht. Sensationelle Artisten verzaubern das Zirkuszelt für die kommenden zwei Stunden zu einem Erlebnis für Groß und Klein.

Akrobaten, Jongleure, Seilartisten, atemberaubenden Motorradsprünge und eine wilde Fahrt in der Stahlkugel bieten alles, was ich von einem gelungenen und unterhaltsamen Abend erwarte. Ich bin absolut begeistert und empfehle jedem, diese Show einmal zu besuchen. Es lohnt sich!

Anja und Mario

Hochzeitsshooting in Ratingen

Im September war der Tag der Tage für Anja und Mario gekommen und die Beiden gaben sich ihr Ja-Wort. Da in der Kirche absolutes Foto-Verbot galt, wurden die Bilder für das Hochzeitsshooting kurzer Hand an den Ort der Feierlichkeiten gelegt. Das Gut Cones in Ratingen ist eine wunderbare Location zum Feiern und Fotografieren.

Mit einem 67er Mustang in knallrot kamen Braut und Bräutigam im Autokorso am Gut Cones an. Der Mustang war übrigens der Hammer und für das Shooting ein absoluter Blickfang. Nachdem die Hochzeitstorte angeschnitten war, starteten wir mit dem Shooting. Im Minutentakt zog sich der Himmel über Ratingen zusammen und es dauerte nicht mehr lange, ehe die ersten Tropfen fielen. Einerseits kann man sich nun über das Wetter ärgern oder ….. man nutzt den Wolkenbruch, um außergewöhnliche Bilder zu machen. Spezielle Fotos wollten Anja und Mario schon im Vorgespräch haben und nun spielte das Wetter sogar für uns. Dank meiner Frau Andrea, die mir an diesem Tag eine unglaubliche Schirm-Fee war, ist uns ein tolles Paar-Shooting gelungen.

Ich danke Euch Beiden sehr, dass Ihr mir Euer Vertrauen geschenkt habt. Von Herzen wünsche ich Euch, dass die Liebe und Fröhlichkeit dieses Hochzeitstages allzeit Euer Leben bestimmen soll.

Dijana und Dirk

Hochzeit zu dritt in Bad Münstereifel

Bei strahlendem Sonnenschein in Bad Münstereifel haben sich mit Dijana und Dirk, ganz liebe Freunde von mir, das Ja-Wort gegeben. Im historischen Rathaus von Bad Münstereifel durfte es kein geringerer, als der bekannte Standesbeamte Willi Weber sein, der humorvoll durch die emotionale Zeremonie führte.

Neben den beiden wichtigsten Personen des Tages war aber auch unübersehbar, dass das Brautpaar bald den allerwichtigsten kleinen Menschen direkt mit ins Standesamt gebracht hat. Unter dem wunderschönen Brautkleid von Dijana kündigte sich schon deutlich sichtbar eine kleine neue Erdenbürgerin an. Damit dürfte das erste Blumenmädchen für die kirchliche Hochzeit im kommenden Jahr gesetzt sein.

Ich wünsche Euch von Herzen auf Eurem neuen Lebensweg Harmonie, Freude, Gesundheit und viel Glück.

Rebecca und RJ

Hochzeitsreportage in Erftstadt und Burg Bubenheim

Pünktlich zu der wunderschönen Hochzeit von Rebecca und RJ haben sich bereits am frühen Morgen die letzten Wolken verzogen und gaben den Himmel über Erftstadt der strahlenden Sonne frei. Um 8.30 Uhr begann für mich die Hochzeitsreportage in Erftstadt-Liblar beim Friseur der Braut. Mit einem leckeren Café Latte wurde ich im Salon sehr freundlich empfangen und los konnte es gehen. Nach rund einer Stunde sagte mein Zeitplan einen Locationwechsel voraus, da der Bräutigam mit seinen Groomsmen am Schloss Gracht in Erftstadt-Liblar bereit stand. Es folgte ein sehr, sehr cooles Shooting mit sehr, sehr coolen Jungs. Der Mix aus „Boyband“, „Men in Black“ und „Armageddon“ war echt der Hammer und herausgekommen sind absolute Spitzenbilder. Danke Jungs, dass Ihr alles mitgemacht habt, Weltklasse!

Mittlerweile hüpfte das Thermometer über die 30 Grad Marke und es wurde höchste Zeit für einen flotten Besuch im Blumenladen, denn die kirchliche Trauung rückte näher. Nach einer wunderschönen Zeremonie haben sich Rebecca und RJ das Ja-Wort gegeben. Glücklich verheiratet konnte nun die Hochzeitsfeier beginnen. Dazu wurde ein letztes Mal an diesem Tag die Location gewechselt und es ging zur Burg Bubenheim.

Mit einem Sektempfang begannen die Feierlichkeiten in der historischen Burg in dem romantischen Ambiente der alten Mauern. Die Zeit zum Abendessen nutzten wir nun reichlich und intensiv, um diese wundervolle Hochzeit mit ihren Gästen fotografisch festzuhalten. Wo Groomsmen sind, da können übrigens die Bridesmaids nicht weit sein. Und die Bridesmaids standen den Männern in nichts nach. Auch Euch gilt mein Dank für den Spass, der diese tollen Bilder möglich machte. Die Momente des Tages festhalten zu dürfen, war eine pure Freude.

Equipment:
Canon EOS 6D
Canon EF 70-200 f/4
Canon EF 16-35mm f/2.8LCanon EF 50mm f/1,4Canon EF 100mm f/2.8