Kasalla 2017 im Glückstal

Kasalla 2017 im Glückstal

Kasalla rocken das Wald- und Wiesenfest in Bad Münstereifel

Kasalla 2017

Kölsch-Rock in der Hot-Summer-Night

Unter einem unglaublichen Sternenhimmel im Glückstal bei Bad Münstereifel-Willerscheid wurde aus einem lauschigen Waldstück am 29. Juli 2017 ein Schmelztigel bei tropischen Abendtemperaturen. Gegen 22:15 Uhr wurde es richtig laut vor den rund 2.000 Gästen beim 50. Wald- und Wiesenfest und Kasalla rockten im Glückstal die Bühne.

Die fünf Musiker aus der Stadt met K, Basti Campmann, Flo Peil, Ena Schwiers, Nils Plum und Sebi Wagner heizten das Tal mit kölscher Tanzmusik noch einmal um etliche Grade auf und waren das absolute Highlight des Jubiläumsfestes.

Neben vielen neuen Songs brachten die Vollblutmusiker mit „Piraten“, „Us der Stadt met K“ und „Alle Jläser huh“ die Menge zum Kochen und krönten damit, das mit viel Liebe veranstaltete Fest des Blasorchester St. Cäcilia Mutscheid e.V.


Band: Kasalla
Eventfotografie: photokonzept by Michael Breuer
Location: Glückstal in Bad Münstereifel

#eventfotografie #kasalla #2017 #live

Deutsche Beach Polo Meisterschaften 2017

Impressionen aus Timmendorf an der Ostsee.

(Bitte haben Sie einen Moment Geduld bis alle Bilder geladen sind)

Event:

PRORA SOLITAIRE – 2. DEUTSCHE BEACH POLO MEISTERSCHAFTEN 2017

Datum der Bilder:

06.05.2017-07.05.2017

Link zur Website und weiteren Informationen:

http://bpe.mmh.ag/events/prora-solitaire-2-deutsche-beach-polo-meisterschaften-2017/

Bildanfragen:

michael@photokonzept.de

Kasalla 2017 live

Kasalla rocken Weiberfastnacht die REWE-Party

Kasalla 2017

Kasalla – Immer ein Highlight

Die REWE-Party an Weiberfastnacht mit 500 Jecken war an sich schon ein perfekter Event. Doch es geht immer ein bißchen mehr und so wurde den feiernden Gästen ein musikalisches Highlight der Spitzenklasse präsentiert.

Ein kurzer Umbau auf der Bühne von einer perfekt funktionierenden Crew und die kölsche Rockband Kasalla betrat unter stürmischem Applaus die Bühne. In wenigen Sekunden wurde aus einem Partyzelt ein kleiner Konzertsaal und bereits mit den ersten Klängen brachten die Musiker das Festzelt zum beben.

Es ist immer wieder ein absoluter Genuss, diese sympathische Band live sehen und fotografieren zu dürfen. Bei dem kleinen „Konzert“ durften auch die Hits der 2011 gegründeten Band nicht fehlen und die Erwartungen wurden zu 100% erfüllt. Neben Piraten, Us der Stadt met K und Alle Jläser huh kamen auch die neuen Songs wie Mer sin eins nicht zu kurz. Hochkonzentriert, mit viel Herzblut und immer exakt auf den Punkt rockten die Jungs aus der „Stadt met K“ die Bühne in Hürth. Auch bei diesem Auftritt gaben Basti Campmann, Flo Peil, Ena Schwiers, Nils Plum und Sebi Wagner ihr Bestes und wurden völlig zurecht mit Standing Ovations zu weiteren Auftritten an Weiberfastnacht in den Abend verabschiedet.

Wer nicht bis nächstes Jahr Karneval auf die 5 warten möchte, darf sich bereits jetzt auf die kommende “MER SIN EINS”-TOUR 2017 und weitere Live-Auftritte in gesamten Rheinland freuen.


Band: Kasalla
Eventfotografie: photokonzept by Michael Breuer

#eventfotografie #kasalla #2017 #live

Circus FlicFlac

Circus FlicFlac in Düsseldorf

Am 03. Oktober 2015 hatten wir das größte Vergnügen einen Vorstellung des Circus FlicFlac zu besuchen. Das Programm Höchststrafe ist gehört ist die Krönung zum 25-jährigen Jubiläum. Der Circus FlicFlac feierte am 05. Oktober 1989 seine Premiere in Oberhausen und zieht seit dem die Massen in seinen Bann. Und dieses völlig zurecht. Sensationelle Artisten verzaubern das Zirkuszelt für die kommenden zwei Stunden zu einem Erlebnis für Groß und Klein.

Akrobaten, Jongleure, Seilartisten, atemberaubenden Motorradsprünge und eine wilde Fahrt in der Stahlkugel bieten alles, was ich von einem gelungenen und unterhaltsamen Abend erwarte. Ich bin absolut begeistert und empfehle jedem, diese Show einmal zu besuchen. Es lohnt sich!

Anja und Mario

Hochzeitsshooting in Ratingen

Im September war der Tag der Tage für Anja und Mario gekommen und die Beiden gaben sich ihr Ja-Wort. Da in der Kirche absolutes Foto-Verbot galt, wurden die Bilder für das Hochzeitsshooting kurzer Hand an den Ort der Feierlichkeiten gelegt. Das Gut Cones in Ratingen ist eine wunderbare Location zum Feiern und Fotografieren.

Mit einem 67er Mustang in knallrot kamen Braut und Bräutigam im Autokorso am Gut Cones an. Der Mustang war übrigens der Hammer und für das Shooting ein absoluter Blickfang. Nachdem die Hochzeitstorte angeschnitten war, starteten wir mit dem Shooting. Im Minutentakt zog sich der Himmel über Ratingen zusammen und es dauerte nicht mehr lange, ehe die ersten Tropfen fielen. Einerseits kann man sich nun über das Wetter ärgern oder ….. man nutzt den Wolkenbruch, um außergewöhnliche Bilder zu machen. Spezielle Fotos wollten Anja und Mario schon im Vorgespräch haben und nun spielte das Wetter sogar für uns. Dank meiner Frau Andrea, die mir an diesem Tag eine unglaubliche Schirm-Fee war, ist uns ein tolles Paar-Shooting gelungen.

Ich danke Euch Beiden sehr, dass Ihr mir Euer Vertrauen geschenkt habt. Von Herzen wünsche ich Euch, dass die Liebe und Fröhlichkeit dieses Hochzeitstages allzeit Euer Leben bestimmen soll.